KOSTENLOSE LIEFERUNG IN DER SCHWEIZ!

Schliessen Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Total:

Close
0%

     

    GOLDEN YACHT

    YOG409 GOLDEN YACHT
    CHF  235.00
    -
    +
    fonctions_icons-expidition_express

    Kostenloser Versand

    fonctions_icons-paiement_en_ligne

    Sichere Online- Zahlung

    fonctions_icons-free_gift

    Gratis
    Geschenkkarte

    fonctions_icons-satisfait_ou_rembourse

    Zufrieden oder Geld zurück

    GOLDEN YACHT
    fonctions_icons

    Details ansehen

    Kollektionsdatum 2017 FallWinter
    Funktion Chrono, Datumsanzeige, Leuchtend
    Uhrwerk Quartz
    Art der Verpackung Standard
    Wasserresistent 3 Bar
    Farbe Blau
    Bandfarbe Blau
    Bandmaterial Leder
    Verschlussmaterial Edelstahl
    Verschlussart Halbe Schliesse
    Farbe Zifferblatt Blau
    Gehäusefarbe Gelb
    Gehäuseform Rund
    Gehäusematerial Edelstahl
    Garantie 2 Jahre internationale Garantie
    Gehäuse Ø 47.00 mm Dicke : 12.70 mm Länge : 54.90 mm

    Kommen Sie an Bord – und zeigen Sie allen Passagieren Ihre neue GOLDEN YACHT (YOG409). Der edle Klassiker begeistert mit einem blauen Zifferblatt mit Sonnenschliff, weissem Print und einer Datumsanzeige bei 6 Uhr. Eines ihrer Highlights: eine einzigartige Lünette aus poliertem Edelstahl mit mehrfarbigem PVD, kunstvoller Gravur und weiss-blauer Füllung. Das Gehäuse aus poliertem Edelstahl mit goldener PVD setzt auf Gold, während ein blaues Lederarmband, passende Schlaufen und eine Halbschliesse aus poliertem Edelstahl mit goldener PVD den Nautik-Look perfektioniert. Mit dieser Uhr sind Sie immer auf Kurs.

    User Manuals
    • Batteriewechsel
    • Batteriewechsel

      Batteriewechsel

      Wichtig:

      Beim Einsetzen der neuen Batterie darauf achten, dass die seitliche Klemme (+) nicht abgebrochen wird. Die Klemme (–) befindet sich am Batteriefachboden.

      WICHTIG: Die Herstellergarantie gilt nicht für SWATCH-Uhren, die von nicht autorisierten Personen manipulliert wurden.

      Batteriewechsel

      Wichtig:

      Beim Einsetzen der neuen Batterie darauf achten, dass die seitliche Klemme (+) nicht abgebrochen wird. Die Klemme (–) befindet sich am Batteriefachboden.

      WICHTIG: Die Herstellergarantie gilt nicht für SWATCH-Uhren, die von nicht autorisierten Personen manipulliert wurden.

    • Datum Einstellen
    • Datum Einstellen

      Datum Einstellen

      Zum Einstellen des Datums die Krone in Position B herausziehen und im Gegenuhr-zeigersinn drehen. Zum Einstellen des Tages die Krone im Uhrzeigersinn drehen. Nach erfolgter Einstellung Krone zurück in Position A drücken.

      Datum Einstellen

      Zum Einstellen des Datums die Krone in Position B herausziehen und im Gegenuhr-zeigersinn drehen. Zum Einstellen des Tages die Krone im Uhrzeigersinn drehen. Nach erfolgter Einstellung Krone zurück in Position A drücken.

    • Zeit Einstellen
    • Zeit Einstellen

      Zeit Einstellen

      A: Normalstellung der Krone

      C: Position für die Zeiteinstellung

      Zum Einstellen der Zeit die Krone in Stellung C herausziehen und im Uhrzeigersinn oder Gegenuhrzeigersinn drehen. Nach erfolgter Einstellung Krone zurück in Position A drücken.

      Zeit Einstellen

      A: Normalstellung der Krone

      C: Position für die Zeiteinstellung

      Zum Einstellen der Zeit die Krone in Stellung C herausziehen und im Uhrzeigersinn oder Gegenuhrzeigersinn drehen. Nach erfolgter Einstellung Krone zurück in Position A drücken.

    • Tachymeter
    • Tachymeter

      Tachymeter

      Misst die Geschwindigkeit auf der Grundlage von 100 m oder eines Kilometers.

      Drücken Sie...

      1. Den oberen Knopf bei Start.

      2. Den oberen Knopf nach einer Strecke von 100 m oder einem Kilometer erneut. Die Geschwindigkeit können Sie anhand des 60-Sekunden-Zählers auf der Skala des Tachymeters feststellen.

      3. Den unteren Knopf, um den Tachymeter auf Null zu setzen.

      Tachymeter

      Misst die Geschwindigkeit auf der Grundlage von 100 m oder eines Kilometers.

      Drücken Sie...

      1. Den oberen Knopf bei Start.

      2. Den oberen Knopf nach einer Strecke von 100 m oder einem Kilometer erneut. Die Geschwindigkeit können Sie anhand des 60-Sekunden-Zählers auf der Skala des Tachymeters feststellen.

      3. Den unteren Knopf, um den Tachymeter auf Null zu setzen.

    • Stoppfunktion
    • Stoppfunktion

      Stoppfunktion

      Drücken Sie...

      1. Den oberen Druckknopf zum Starten der Stoppuhr.

      2. Den oberen Druckknopf erneut zum Ablesen der abgelaufenen Zeit.

      3. Den unteren Druckknopf zum Zurückstellen.

      Stoppfunktion

      Drücken Sie...

      1. Den oberen Druckknopf zum Starten der Stoppuhr.

      2. Den oberen Druckknopf erneut zum Ablesen der abgelaufenen Zeit.

      3. Den unteren Druckknopf zum Zurückstellen.