Kostenfreier Versand und Rückversand!

Schließen MEIN WARENKORB

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Total:

SEA-THROUGH

SUUM101 SEA-THROUGH
80,00 € inkl. MwSt
-
+
fonctions_icons-expidition_express

Kostenfreier Versand und Rückversand

fonctions_icons-paiement_en_ligne

Sichere Bezahlung

fonctions_icons-free_gift

Gratis
Geschenkkarte

fonctions_icons-satisfait_ou_rembourse

Zufrieden oder Geld zurück

SEA-THROUGH

Details ansehen

Kollektionsdatum 2014 FallWinter
Kollektion A World in Colors
Uhrwerk Quarz
Art der Verpackung Standard
Wasserresistent 20 Bar
Farbe Grau
Bandfarbe Grau
Bandmaterial Silikon
Verschlussmaterial Nicht definiert
Verschlussart Nicht definiert
Farbe Zifferblatt Transparent
Gehäusefarbe Grau
Gehäuseform Rund
Gehäusematerial Kunststoff
Gehäusegröße Large
Garantie 2 Jahre internationale Garantie
Gehäuse Ø 44.00 mm Dicke : 16.65 mm Länge : 49.00 mm

Eine unwiderstehliche Kombination aus Transparenz, Farben und Strukturen: Die SEA-THROUGH (SUUM101) präsentiert sich mit einem funktionellen Zifferblatt mit buntem, künstlerischem Muster, Superluminova-Indizes und einer einseitig rotierenden Lünette. Das perforierte silberne Armband mit Struktur sorgt mit gelber Schlaufe und bunter Schnalle für einen kühnen Twist.

User Manuals
  • Batteriewechsel
  • Batteriewechsel

    Batteriewechsel

    Wichtig:

    Beim Einsetzen der neuen Batterie darauf achten, dass die seitliche Klemme (+) nicht abgebrochen wird. Die Klemme (–) befindet sich am Batteriefachboden.

    WICHTIG: Die Herstellergarantie gilt nicht für SWATCH-Uhren, die von nicht autorisierten Personen manipulliert wurden.

    Batteriewechsel

    Wichtig:

    Beim Einsetzen der neuen Batterie darauf achten, dass die seitliche Klemme (+) nicht abgebrochen wird. Die Klemme (–) befindet sich am Batteriefachboden.

    WICHTIG: Die Herstellergarantie gilt nicht für SWATCH-Uhren, die von nicht autorisierten Personen manipulliert wurden.

  • Zeitmessung
  • Zeitmessung

    Zeitmessung

    Gebrauch des Einstellrings

    Zur Einstellung der Startzeit und Dauer einer Aktivität. Den Markierungspunkt des Einstellrings genau am Minutenzeiger plazieren. Die Dauer berechnet sich ab dem Markierungspunkt angegebenen Zeitpunkt. Die vergangene Zeit wird vom Minutenzeiger durch Hinweis auf die Zahl am Einstellring angezeigt.

    Achtung: Die Irony Scuba 200 Chrono ist keine professionelle Taucheruhr.

    Wichtig: Nach einem Aufenthalt im Salzwasser sollte die Scuba 200 Chrono stets mit frischem Wasser gespült werden.

    Zeitmessung

    Gebrauch des Einstellrings

    Zur Einstellung der Startzeit und Dauer einer Aktivität. Den Markierungspunkt des Einstellrings genau am Minutenzeiger plazieren. Die Dauer berechnet sich ab dem Markierungspunkt angegebenen Zeitpunkt. Die vergangene Zeit wird vom Minutenzeiger durch Hinweis auf die Zahl am Einstellring angezeigt.

    Achtung: Die Irony Scuba 200 Chrono ist keine professionelle Taucheruhr.

    Wichtig: Nach einem Aufenthalt im Salzwasser sollte die Scuba 200 Chrono stets mit frischem Wasser gespült werden.

  • Datum Einstellen
  • Datum Einstellen

    Datum Einstellen

    Zum Einstellen des Datums die Krone in Position B herausziehen und im Gegenuhr-zeigersinn drehen. Zum Einstellen des Tages die Krone im Uhrzeigersinn drehen. Nach erfolgter Einstellung Krone zurück in Position A drücken.

    Datum Einstellen

    Zum Einstellen des Datums die Krone in Position B herausziehen und im Gegenuhr-zeigersinn drehen. Zum Einstellen des Tages die Krone im Uhrzeigersinn drehen. Nach erfolgter Einstellung Krone zurück in Position A drücken.

  • Zeit Einstellen
  • Zeit Einstellen

    Zeit Einstellen

    A: Normalstellung der Krone

    C: Position für die Zeiteinstellung

    Zum Einstellen der Zeit die Krone in Stellung C herausziehen und im Uhrzeigersinn oder Gegenuhrzeigersinn drehen. Nach erfolgter Einstellung Krone zurück in Position A drücken.

    Zeit Einstellen

    A: Normalstellung der Krone

    C: Position für die Zeiteinstellung

    Zum Einstellen der Zeit die Krone in Stellung C herausziehen und im Uhrzeigersinn oder Gegenuhrzeigersinn drehen. Nach erfolgter Einstellung Krone zurück in Position A drücken.